DFB – MOBIL

Seit 2009 ist der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit insgesamt 30 Mobilen in Deutschland unterwegs. Die DFB-Mobile – bis unter´s Dach vollgepackte Kleintransporter – fahren bundesweit bis an die Eingangstür von Grundschulen und Vereinsheimen. Ziel der Besuche ist es, Lehrern und Jugendtrainern direkt und unkompliziert praktische Tipps für den Fußball in der Grundschule, beziehungsweise im Verein zu geben. Im Vordergrund steht die Philosophie des modernen Kinder- und Jugendfußballs, die den Teilnehmern durch zahlreiche Übungs- und Spielformen nahe gebracht wird.

Weitere Infos finden Sich auf der Seite des FLVW:

https://www.flvw.de/jugendfussball/qualifizierung/dfb-mobil-beim-verein/